zum Inhalt springen

Bibliothek

Foto: Pascal Bünning, Berlin

Die Bibliothek des Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht


ist Teil der gemeinsamen Bibliothek

- des Instituts für Völkerrecht und ausländisches öffentliches Recht
- des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht und
- des Instituts für Europarecht

in der Sibille-Hartmann-Str. 2 - 8, 50969 Köln
 

Ausleihe von Büchern und Kopier- und Scanmöglichkeit während der Corona-Zeit

Ab dem 16.12.2020 wird nach §6 Absatz 4 der aktuellen Fassung der Corona-Schutzverordnung (https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-12-15_coronaschvo_ab_16.12.2020.pdf) eine Ausleihe an den UzK-Bibliotheken nur noch für Studierende möglich sein, die sich auf eine Prüfung vorbereiten müssen. Hierfür müssen die betroffenen Personen ein entsprechendes Formular vorlegen - auf der USB-Homepage finden Sie das verlinkte Formular: https://www.ub.uni-koeln.de/lernen_arbeiten/arbeitenusb/coronaoeffnung/index_ger.html

 

Ab dem 17.06.2020 können in der gemeinsamen Bibliothek des Hauses des internationalen Rechts unter Beachtung der folgenden Regeln Bücher ausgeliehen und zurückgegeben werden. 

Die Ausleihe der Bestände betrifft die Bibliotheken der folgenden Institute:

  • Institut für internationales und ausländisches Privatrecht
  • Institut für Völkerrecht und ausländisches öffentliches Recht
  • Institut für Europäisches Wirtschaftsrecht
  • Institut für ausländisches und internationales Strafrecht

Anfragen an die Bibliothek richten Sie bitte an: rechtshaus-bibliothek@uni-koeln.de.